Donnerstag, 13. Juni 2013

Beauty Flops im Juni

Das ist mit Sicherheit schon einmal jedem so gegangen, ihr kauft etwas,weil ihr es schön findet, oder weil die Werbung so vielversprechend war,probiert es zu Hause aus und was folgt ist Enttäuschung.Das Produkt ist einfach nicht wie ihr es euch erhofft habt.
Mir geht das leider immer wieder so,doch seid ich Blogs lese sind meine Fails doch etwas geringer geworden,man überlegt sich zweimal,ob man es wirklich käuft,nachdem man wiederholt schlechte Reviews über ein Produkt gelesen hat.
Und eben weil ich diese Posts so hilfreich finde,möchte auch ich meine Erfahrungen ,mit euch teilen,und habe hier meinen ersten Post über meine aktuellen Beauty Flops verfasst.


Balea Body-Öl Harmonie:
Balea verspricht eine "Beruhigende Pflege für beanspruchte Haut.Balea Bodyöl schenkt neue Geschmeidigkeit und verbessert das Hautgefühl nachhaltig."
Da ich momentan sehr trockene Haut habe,die schnell anfängt zu jucken bin ich auf der unendlichen Suche nach der perfekten Körperpflege,die diesem nervtötendem Juckreiz ein Ende bereiten. Leider hat auch dieses vermeintlich reichhaltige Öl nicht geholfen. Was mich jedoch am allermeisten daran stört ist der fast schon penetrante Duft des Öls. Es richt nach Vanille und Kokos,generell mag ich diesen Duft eigentlich,aber er ist so stark,dass ich mehrmals täglich darauf angesprochen wurde,was denn so intensiv riechen würde.Das war dann doch ziemlich unangenehm.Der Duft ging auch auf meine Kleidungsstücke über.Das Öl ist somit für mich eigentlich nur noch reif für die Tonne...

Alverde Kompakt Make-Up:
EIgentlich habe ich kein Problem mit der Farbe, oder der Konsistenz,auch der Geruch ist sehr angenehm. Was mich jedoch stört,und ich im Laden leider nicht fest gestellt habe, ist, dass es recht groben Glitzer enthält,und davon ziemlich viel. Als Tages- Make-Up ist es für mich daher ungeeignet,denn wenn ich es Tagsüber trage,könnte ich in der Sonne wohl mit jeder Discokugel mithalten! Es bleibt mir also nur noch,es akzentuiert abends zum weg gehen zu tragen,denn zum wegschmeißen ist es mir doch noch zu schade.Seinen ursprünglichen Zweck hat es aber leider nicht erfüllt...


 P2 Smokey Eye Stylist - sing with me!:
Ich liebe,liebe,liebe diese super schöne Farbe(Swatch seht ehr weiter unten),doch leider ist der Smokey Eye Stylist in der Farbe "sing with me" totaler Mist!Man kann ihn als Eyeliner oder als Smokey eye Lidschatten verwänden,leider lässt er sich beim auftragen auf das gesamte Lid nur fleckig auftragen und auch in keinster Weise verblenden. Auch der Versuch ihn nur als Base unter dem Lidschatten zu tragen ist kläglich gescheitert,denn auch da wurde das gesamte Amu fleckig.Schade,denn die Farbe, ein rötliches Braun, ist sehr schön,und im Drogerie Bereich schwer zu finden.
Ich besitze diesen Stift auch noch in schwarz,und seltsamerweise lässt sich dieser hervoragend als Base verwenden ohne fleckig zu werden.


 essence I love Punk-Jumbo eyeliner pen:
Ich fand die Filzstiftoptik sehr ansprechend und handlich. Auch die Nutung war recht angenehm und schneller als mit Pinsel und Geleyeliner,also perfekt wenn es morgens schnell gehen soll.Der Haken dabei war nur, dass der Stift nachdem ich ihn einen Woche benutzt habe,und danach eine Woche hab liegen lassen, bereits ausgetrocknet war...
Total nervtötend ist jedoch die Kappe,die im inneren noch einen weiteren Plastikaufsatz enthält,der vermutlich ein austrocknen verhindern soll(klappt ja leider nicht).Dieser Aufsatzt steckt nicht fest in der Kappe und muss somit jedesmal zusätzlich von dem Stift entfernt werden.Weg lassen kann man ihn leider auch nicht,da sonst die Kappe nicht mehr schließt.



essence Colour to Go Nagellack-Miss Universe:
Auch diese Farbe ist eigentlich der totale Hammer,wenn,ja wenn er nicht so verdammt schlecht halten würde.Ich muss fairerweise dazu sagen,dass auf meinen Nägeln dubioserweise der beste Nagellack nicht lange hält,aber dieser hat den Fogel abgeschossen!Bereits nach einem halben Tag hatte ich an zwei Fingern überhaupt keinen Nagellack mehr,und die restlichen Nägel waren nur noch bis zur Hälfte mit Nagellack bedeckt. So peinlich abgeranzt bin ich tatsächlich noch nie rum gelaufen,und war einfach nur froh,als ich wieder zu Hause war.Schade ,Schade....er ist doch soooo schön!


So,das war's,ist ja auch eigentlich erst mal genug...ich hoffe ich konnte euch ein bisschen helfen.Habt ihr auch eines dieser Produkte?Wie sind eure Erfahrungen damit?


Kommentare:

  1. :-D Oh je, als ob Vanille und Kokos nicht schon für sich allein stark genug riechen würden :D
    Das mit dem glitzer im Make-Up muss auch nicht wirklich sein, mags ohne auch mehr. Hab von Alverde nur Puder, das ist ohne und mit dem bin ich auch echt zufrieden. Die Farbe vom Lidschattenstift ist echt geil, aber ich kenn das mit den Teilen...das lässt sich wirklich nicht verblenden und kommt daher halt auch dementsprechend hart auf den Augen.
    Den Nagellack hab ich selbst und muss dir recht geben... aber trotzdem find ich hin mega geil und hab eh nie länger wie max 3 tage den gleichen lack drauf, daher ists bei mir icht wild.

    ja und zum bowie shirt... das hab ich leider schon über 1 jahr, also das wirst du im laden nicht mehr bekommen :( war auch sehr überrascht, dass das mal ein weites ist aber ich finde primark hat sich gebessert. sind nicht mehr alle so eng und kurz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist ja echt mega schade,dann muss ich mich weiter auf die SUche nach dem perfekten Bowie-Shirt machen.. ;)
      Ich glaube ich habe den Nagellack sogar auch bei dir entdeckt,und fand die Farbe einfach so mega,daher muss ich da auch echt einfach ein Auge bei der Haltbarkeit zudrücken.Man kann eben nicht immer alles haben... :D

      Löschen
    2. schau doch mal bei kleiderkreisel, bvllt findest du das das von primark. da gibts ja so einiges. und vielen dank für den bügel tipp... ich merk mir das für den nächsten rock :-D dacht immer es läge an meinem beschissenen bü+gelbrettbezug. ja das stimmtr :-D mach ich in dem fall auch weil er einfach so schön glirtzert :) wünsch dir ein schönes wochenende!

      Löschen